WiWö + GuSp SoLa 5

Regen, Schlamm und sehr viel Spaß begleiteten unseren letzten Tag am Lager. Die WiWö ließen sich vom schlechten Wetter nicht abbringen und sprengten schlussendlich den Stein der sonst 2050 die gesamte Weltbevölkerung ausrotten würde. Die GuSp waren währenddessen mit dem Putzen und Aufräumen ihres Materials beschäftigt. Mit einem großen Abschlusskreis und einem „Brüder auf“ verabschiedeten wir uns alle voneinander und traten die Heimreise an. Wir freuen uns schon auf nächstes Jahr.

Menü schließen