Sommerlager 2019 08

Nach einer kurzen Nacht und einem gemeinsamen Frühstück starteten wir früh mit dem Zusammenpacken und Aufräumen, denn außer Fußspuren wollen wir nichts zurücklassen. Mit vereinten Kräften war alles rechtzeitig sauber und verräumt. Mit gleich drei Zügen meisterten wir den letzten Teil unserer Fahrt – die Heimreise. Karten spielen, singen und Schlaf nachholen standen am Programm. Ein gemeinsamer Abschied in Innsbruck und schon ist das Sommerlager wieder vorbei. Es war eine sehr bewegte und spaßige Woche. Wir wünschen allen einen schönen Sommer und freuen uns auf ein Wiedersehen (spätestens) im Herbst. Gut Pfad
Menü schließen