ApoHallypse_Logo_4c

Frequently Asked Questions | FAQ

ApoHALLypse
90 Jahre Pfadi Hall - Jubiläum
15. - 17. Mai 2020 | Hall in Tirol

Hier sind einige Fragen beantwortet. Falls noch weitere auftauchen schreibt uns einfach.

Anmeldeformular

Das Anmeldeformular kann von den jeweiligen LeiterInnen selbst abgeändert werden, um die eigenen Zugabfahrtszeiten, Treffpunkte usw. anzugeben.
Das ist mit jedem normalen PDF Viewer möglich.
Da die Hauptverantwortung für die Kinder und Jugendlichen während der gesamten Aktion bei dem/der Leiter/Leiterin der jeweiligen Gruppe liegt, empfehlen wir die Anmeldeformulare bis zur Aktion aufzubewahren und dort mitzunehmen.

Anmeldung

Bitte füllt das Online-Anmeldeformular je Stufe bis zum 31.01.2020 aus. Ihr findet es unter diesem Link (Link)  Die Abschnitte mit den Daten der Kinder und Jugendlichen bleiben bei dem/der LeiterIn. 

Dauer

Die Aktion findet von 15. – 17. Mai 2020 statt. Die Anreise sollte  am Freitag zwischen 16:00 und 21:00 Uhr erfolgen. Die Aktion dauert exklusive Abbau bis ca. 12:00 Uhr am Sonntag. 

Kosten

Der Teilnahmebeitrag für Kinder beträgt € 30,-. Leiter zahlen grundsätzlich € 20,- und wenn sie am Programm mitarbeiten werden sie komplett vom Beitrag befreit. 

Bitte überweist die Teilnahmebeiträge gruppenweise oder stufenweise bis 31.01.2020 auf das Konto der Gruppe Hall in Tirol (IBAN: AT 22 3636 2000 0001 5222; BIC: RZTIAT22362) mit dem Verwendungszweck: Gruppe,Stufe,ApoHALLypse

Mitzunehmen

Jede Gruppe ist selbst für die Zelte für die eigenen Kinder/Jugendlichen zuständig.

Standard Pfadilager Sachen dürfen nicht fehlen. (Schlafsack, Isomatte, Stirnlampe, Waschzeug, Kleidung, E-Card, Kleiner Rucksack mit Trinkflasche für die Stationen, Essgeschirr für Frühstück (Teller, Messer, Becher, Geschirrtuch; Bei den anderen Mahlzeiten gibt es ein Geschirr))

Ort

Die Aktion findet in Hall statt. Die GuSp nächtigen im Garten des Franziskanerklosters. Die CaEx und RaRo am Loretto. 
Aktivitäten finden meist in der Altstadt statt. Es sind auch Aktivitäten außerhalb der Stadt möglich.

Programm

Das Programm ist je Stufe unterschiedlich. Am Samstag und am Sonntag werden jeweils gemeinsame Teile stattfinden.

Verantwortung

Die Hauptverantwortung für die Kinder bleibt während der gesamten Aktion bei dem/der LeiterIn der jeweiligen Gruppe. Daher ist es unbedingt erforderlich, dass die LeiterInnen bei der Aktion erreichbar sind.

Verpflegung

Die Verpflegung startet am Freitag mit dem Abendessen und endet am Sonntag mit dem Frühstück. 

Falls ihr von weiter her kommt, könnt ihr am Sonntag ein Lunchpaket bestellen (im Preis inbegriffen). Bitte tragt das im Online-Anmeldeformular ein. Bitte dafür einfach mit uns Kontakt aufnehmen.

Menü schließen